BLACKOUT – Wann WIRD er kommen?

Die Informationen über den Bevorstehenden BLACKOUT verdichten sich !

Nun scheint es nur noch die Frage zu sein, WANN ER KOMMT ?

Wir wollen keine Panik verbreiten. Jedoch sollte sich JEDER fragen, was es wohl zu bedeuten hat, wenn die REGIERUNG den eigenen Leuten und den Mitarbeitern der Firma CONSTELLIS Anweisungen erteilt, alle Fahrzeuge zu tanken, Sprit- und weitere Vorräte anzuschaffen?

Sehen Sie z.B. HIER.

Weitere Infos folgen, so wir die Zeit finden.

NIEMALS schaden kann es, Vorräte für ein paar Wochen und Monate im Haus zu haben. Und wenn nichts passieren sollte, dann hat man in Zeiten der kommenden HYPER-INFLATION eben sehr günstig eingekauft ! Denn morgen kann es bald schon doppelt so teuer sein ! Wer das nicht glaubt, der schaue sich doch z.B. einmal die Preisentwicklung für folgende Produkte in den ca. letzten 12 Monaten an:

  • einfaches Toilettenpapier von 1,99 € für 8 Rollen auf 2,99 € – 50 %
  • einfache Fertigdosensuppen von 0,99 € auf 1,59 € – 60 %

Herzlichst

Dipl.-Ing.
Frank Engelen


Vorstand
Lichtblick – Verein für Soziale Verantwortung e.V.


Hauptstr. 96
09544 Neuhausen


Tel.: 037 327 / 85 99 39
Mobil.: 0157 544 79 537

E-Mail: Familienwohl@yahoo.com
Internet: http://www.Lichtblick-Sozial.de


Vereinsregister:
Amtsgericht Chemnitz VR 3813


Der Verein ist gemeinnützig
So können Sie uns unterstützen:


Lichtblick e.V.
IBAN: DE69 7002 2200 0020 1782 99
BIC: FDDODEMMXXX 

Fidor Bank


Paypal

Ich kann lediglich versuchen, mit meiner Arbeit auf Erden und Christlicher Nächstenliebe, das Leiden der Menschen zu lindern, Ihnen eine Perspektive aufzuzeigen und Strategien an die Hand zu geben, mit denen Sie sich selbst und Ihren Kindern helfen können. Leiten lassen, sollten Sie sich indes von unserem Schöpfer und diesem Ihr volles Vertrauen schenken. Im Vertrauen zu Gott liegt die Kraft und der Schlüssel zur Erlösung. Auf Erden also der Schlüssel zum Erfolg.

Lernen Sie daher auch, Ihren „Gegnern“, d.h. den Menschen, die Ihnen und Ihren Kindern Böses antun, zu vergeben. Denn richten wird nur Gott, der Schöpfer allen Lebens. Und genau DAS wissen Ihre „Gegner“ auch.

Informieren Sie sich bitte auch über das heute zwingend notwendige „ELTERNTESTAMENT

Den LICHTBLICK – Verein für Soziale Verantwortung e.V., der sich so selbstlos für Kinder in Not und deren Eltern einsetzt und geraubte Kinder u.a. auch über Klagen am Verwaltungsgericht zu ihren Familien zurück holt – HIER eine Referenz – , kann man mit jeder kleinen oder größeren Spende unterstützen.

Autor: lichtblickevblog

Dipl.-Ing. Hauptstr. 96 09544 Neuhausen Tel.: 037 327 85 99 39 0157 544 79 537 (01520 21 38 195) nur noch Telegram Fax: 037 327 / 85 99 39 (nach tel. Vorankündigung) E-Mail: Familienwohl@yahoo.com Ich bin ehren- wie hauptamtlich Vorstand des LICHTBLICK - Verein für Soziale Verantwortung e.V. Der Verein ist gemeinnützig und kann auch von Ihnen personell oder finanziell unterstützt werden. Wer sich für die finanzielle Unterstützung entscheiden will, kann das wir folgt tun: Fidor Bank Konto-Inhaber: Lichtblick e.V. IBAN: DE69 7002 2200 0020 1782 99 BIC: FDDODEMMXXX  Oder per Paypal https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=SH6JAZEMRMXZQ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: