Wirtschaftswandel in Deutschland – Der vierte Wirtschaftssektor

An dieser Stelle kopieren wir nur schnell den Leserkommentar zu einem Bericht des Schweizer „Beobachters“ zur dortigen „Problem-Behörde“ KESB ein.

https://www.beobachter.ch/erwachsenenschutz/abstimmung-die-anti-kesb-initative-kommt

Richard Moritz nennt das Deutsche Pendent zur KESB in seinem Buch, „Die Deutsche Schande“ „KKM“, ausgesprochen „Kinder BV Klaus Mafia“. Er hat sich jahrelang mit dem Phänomen steigender Zahlen von Inobhutnahmen beschäftigt, die Strukturen analysiert und Handlungsempfehlungen im Umgang mit dem Deutschen Jugendamt erstellt.

In Deutschland stieg die Zahl der Inobhutnahmen mit dem ins Land holen von sog. Human Kapital aus Krisen Gebieten, in denen auch Deutschland Stellvertreter Kriege führt oder Waffen liefert, in 2015 von 48.000 auf 78.000 Schutz und Wehr lose Kinderseelen. Und zwar aus sicheren Flüchtlingsunterkünften, welche von Caritas, Diakonie, DRK und Co bewirtschaftet werden.

Diese Kindern mit Vor-Traumatisierungen bringen auf dem Markt der Fremd-Betreuungs-Industrie (FBI) bereits einen erhöhten Hilfe- und Förder Bedarf mit. Statt die Traumata zu behandeln, setzt der Deutsche Staat durch den Entzug der Eltern und weiteren Angehörigen noch eins oben drauf. So sichern sich die Sozial Ingenieure ihr und das Einkommen der Profiteure des amtlichen Kinderhandels.

Der Kinderhandel ist in Deutschland bereits seit Jahren zu einem festen Wirtschaftsfaktor geworden. Neben den bekannten drei Wirtschaftssektoren Landwirtschaft, Industrie, Handel und Dienstleistungen wurde sukzessiv der Sektor der privaten Fremd-Betreuungs-Industrie geschaffen. Da der Markt an Senioren, die in Altersheimen betreut werden können in ca. 20 Jahren rückläufig sein wird (Baby Boom in den sechziger Jahren) wurde und wird der Betreuungs-Zweig für Kinder und Jugendliche permanent und strukturiert ausgebaut.

Der LICHTBLICK – Verein für Soziale Verantwortung e.V. geht neben den in 2016 statistisch erfassten rd. 84.000 Inobhutnahmen mit Dunkelziffer von rd. 250.000 Kindern aus. Denn in Deutschland wird nicht immer nach den Richtlinien der für Deutschland eigentlich bekannten Bürokratie gearbeitet. Und da das Bruttosozialprodukt in den ersten drei Wirtschaftssektoren permanent rückläufig ist, fördert auch der Deutsche Staat die „gesetzliche Betreuung“ von emotional durch den Entzug der Eltern verwahrlosten und durch den Entzug des freien Zugangs zur Bildung verdummten Kindern als Anschlußhilfe an die sog. „Kinder- und Jugendhilfe“. Wir gehen davon aus, das das, mit dem fein verzweigten Netzwerk von Geschäftstätigkeiten um den Kinderhandel herum, zu den auch hier die Psychiatrie und Pharmaindustrie zählen erzielte BIP bereits heute um 20% des gesamten BIPs beträgt.

Ohne den Kinder- und Menschenhandel würde das Deutsche Wirtschaftssystem also kollabieren. Zum Schutz vor dem Kinderhandel empfehlen wir das sog. „Elterntestament“, welches unter http://www.Elterntestament.de kostenlos herunter geladen werden kann, eine Vorsorgevollmacht, mit der Eltern für den Bedarfsfall einen Vormund für ihre Kinder benennen. Dipl.-Ing. Frank Engelen, Vorstand LICHTBLICK – Verein für Soziale Verantwortung e.V.

Beachten Sie bitte auch nach Inobhutnahmen und Verbringung Ihrer Kinder in der Privaten Fremd Betreuungs Industrie die Wirkung des „Elterntestaments“ gemäß der Rechtsgrundlage nach § 1887 BGB – Entlassung des Jugendamts und Vereins !

LICHTBLICK-Entlassung_des_Vormunds

Advertisements

Autor: frankpengelen

Dipl.-Ing. (Hüttentechnik) Vier Kinder, Florian, Jasmin, Juliana, Franzisca Selbstständiger Umzugsunternehmer www.Buergerdienst-Duisburg.de Familien- / Elternberater, Beratungsstelle FAMILIENWOHL Vorstand Lichtblick - Verein für soziale Verantwortung e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s